VPF – IDEENGEBER, PARTNER UND PROBLEMLÖSER

INNOVATIV. FLEXIBEL. VARIANTENREICH.

Seit über 50 Jahren begleitet und prägt VPF den europäischen Markt für Haftverbunde und selbstklebende Beschichtungen als Ideengeber, zuverlässiger Partner und Problemlöser.

Know-how, ein enger Fokus auf den Bedarf von Kunden und Märkten sowie moderne Produktionsanlagen, aber auch Engagement und Flexibilität sind Grundlage für die Entwicklung innovativer Lösungen für Papier- und Folien-Anwendungen aller Art in kompromisslos guter Qualität.

Bereits im Standardportfolio bieten wir eine große Variantenvielfalt für alle Anwendungsbereiche an (Pharma, Medizin, chemische und technische Industrie, Getränke, Lebensmittel, Kosmetik, Logistik u.a.).

EINZIGARTIGES VPF-BAUKASTENSYSTEM

Das Erfolgsrezept der VPF ist die konsequente Fokussierung auf Haftverbunde jenseits des Standards, mit leimfreien Zonen, eingefärbten Klebstoffen und anderen kundenspezifischen Vorgaben in geringen Mindestmengen und kurzen Lieferzeiten.

Die Basis hierfür ist das einzigartige VPF-Baukastensystem mit mehr als 200 Folien- und Papier-Obermaterialien, über 25 Spezialklebstoffen aus allen modernen Haftklebetechnologien sowie eine hohe Vielfalt an Silikon-Papieren und -Folien mit abgestuften Trennwerten.

Darüber hinaus steht die VPF auf Basis ihrer langjährigen Erfahrung in der Haftetiketten-Branche als zuverlässiger Partner für Lohnbeschichtungen und kundenindividuellen Sonderentwicklungen zur Verfügung.

ZU UNSEREN SPEZIALITÄTEN GEHÖREN:

‣  Leimfreie Streifen
‣  Opake Materialien
‣  Mehrschichtverbunde und Festkaschierungen
‣  UV-Acrylate/Hotmelts in individuellen Auftragsgewichten
‣  Kundenindividuell eingefärbte Klebstoffe (Dispersion)
‣  UL-registrierte PET Materialien ab 500 m²
‣  Inkjetmaterialien aus Papier, PP, PE, PET
‣  Spezial Data PE und TE-Coat Obermaterialien (mit Reifenklebstoffen / Hotmelts in Übergrammaturen)
‣  Aluverkehrt beschichtete Materialien
‣  Laserbedruckbare Haftmaterialien, Laser PET/PP
‣  Sicherheitsmaterialien (Void, Checkerboard, spaltbar,
‣  zerstörbar) in geringen Mindestmengen ab 200 m2
‣  Metallisierte und holografische Druckträger
‣  Thermo PP Haftmaterialien
‣  Viele weitere Spezialmaterialien (Tyvek, Teslin, Valeron, Acetatseide, …)
‣  Dry Peel und No Stick Anwendungen
‣  Lohnbeschichtungen

HISTORIE / MEILENSTEINE

Gründung der VPF als unabhängiges Beschichtungsunternehmen von Haftverbunden mit Lösemittelklebstoffen in Wuppertal Oberbarmen
1967Gründung der VPF als unabhängiges Beschichtungsunternehmen von Haftverbunden mit Lösemittelklebstoffen in Wuppertal Oberbarmen
1978Umzug nach Wuppertal Nächstebreck und Investition in die erste Beschichtungsmaschine für Dispersionsklebstoffe
1988Erweiterung um eine zweite Produktionsstätte in Sprockhövel – Investition in eine weitere Beschichtungsmaschine für Dispersionen
1990Neubau eines Lagers in Sprockhövel
1991Umzug der Verwaltung an den neuen Firmensitz in Sprockhövel
1993Kapazitätserweiterung um eine dritte Beschichtungsmaschine für Dispersionen
2004Beginn der konsequenten Fokussierung auf Haftverbunde als Baukastensystem jenseits des Standards, mit leimfreien Zonen, eingefärbten Klebstoffen und anderen individuellen Vorgaben in geringen Mindestmengen und kurzen Lieferzeiten
2008Erweiterung der Beschichtungstechnik um eine Beschichtungsmaschine für Hotmeltklebstoffe und UV-Acrylate sowie Ausbau der Laborkapazitäten
2008Erstmalige Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001
2011Erstmalige Zertifizierung des Umweltmanagementsystems nach ISO 14001
2013UL-Zertifizierung ausgewählter Polyester-Produkte
2014FSC-Zertifzierung (CoC) für die Verarbeitung von Papierprodukten aus nachhaltig bewirtschafteter Forstwirtschaft
2014Verlagerung der Klebstoffherstellung und Zentralisierung der Beschichtungsanlagen am Hauptsitz in Sprockhövel
2015Komplette Modernisierung der Dispersionsanlagen auf neusten Stand der Technik (Retrofit)
2017Aufstockung des Verwaltungsgebäudes und Erweiterung der Labor- und Entwicklungskapazitäten